Hinter der Stille

Wann

30.10.2024 - 03.11.2024    
17:00 - 14:00

Buchungen

350,00€
Jetzt buchen

Wo

Waldcamp Messersbacherhof
Messersbacherhof 3, Messersbacherhof / Gundersweiler, 67724

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Großvaters unsichtbare Welten
In diesen Tagen des Herbstes im Übergang zum Winter befassen wir uns mit den grundlegenden Techniken von Großvaters* Philosophie und öffnen Fenster, unsere geistigen Kräfte bewusst zu lenken, um in der Welt positiv zu wirken!

Wir schauen durch die Nebel, hinter die Stille….

Neben den zahlreichen Lehren rundum die physischen Fertigkeiten rundum Survival und Naturverbindung, sammelte die Ahnenlinie hinter Stalking Wolf* und Wildnisschule(n) das Wissen und die Fertigkeiten, die uns mit dem unsichtbaren und ursächlichen verbinden.

Die besondere Magie steckt hierbei in der Kombination von ganz greifbaren Skills wie dem Feuerbohren und den nicht-offensichtlichen Wahrnehmungsebenen. Aus der Kombination von beiden Polen, entsteht ein dritter Ton – eine Kraft, die uns mit uns selbst und unserem Platz im großen Ganzen verbindet.
In diesen Tagen befassen wir uns mit den grundlegenden Techniken von Großvaters Philosophie und öffnen Fenster, unsere geistigen Kräfte bewusst zu lenken um in der Welt positiv zu wirken.

Bereite dich auf intensive 5 Tage vor.

Themen sind u.a.:

  • Vision
  • Einführung „Tempel der Seele“
  • Selbstheilung
  • Die Schichten des Selbst
  • …….

Leitung: Lukas Kronfeld, Wildnis-Lehrer (Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald), Gründer von Connectiv-Roots

Ort: Waldcamp Messersbacherhof, teilweise indoor (Scheunen-Raum)

Kursgebühren: 350 – 500 € nach Selbsteinschätzung

Kosten für Verpflegung und Platz: 125,- €

Anmeldeschluss: 01.10.2024

*Großvater Stalking Wolf: Die Lehren von Stalking Wolf, einem Lipan Apachen, und seines Schülers Tom Brown jr. liegen den meisten Wildnisschulen zugrunde. Tom und Großvater Stalking Wolf begegneten sich als Tom gerade einmal sieben Jahre alt war. Stalking Wolf, damals 83 jährig, wurde von da an sein Lehrer und Begleiter. Als er selbst noch klein war, wuchs er mit seinem Stamm versteckt in den Bergen auf, ständig bereit zur Flucht. Seinen Namen erhielt er, als er als 12 jähriger Junge von einem Stammesältesten beobachtet wurde, als er sich an einen Wolf anpirschte und ihn berührte und sich wieder zurückziehen konnte, ohne dass der Wolf etwas bemerkte. Er war damals in der Ausbildung zum Kundschafter/ Scout und dann in der Ausbildung zum Heiler.

Es folgte eine 60 jährige Wanderung von Küste zu Küste, von Alaska bis Patagonien, wie es ihm eine Vision angekünigt hatte. Sein Auftrag bestand darin verschiedene Philosophien verschiedener Stämme zu erforschen, deren Konzept und Spiritualität zu vereinfachen und in der Natur zu prüfen.

Stalking Wolf unterrichtete Tom bis zu seinem 18. Lebensjahr. Tom vermittelt die Essenzen von Stalking Wolfs Lebensreise bis heute in seinen Kursen.

Buchungen

Tickets

350,00€

Anmeldungsinformationen

Bei Minderjährigen ist die Anmeldung von den Erziehungsberechtigten zu tätigen.


ja
nein

Schwimmer
Nichtschwimmer

ja
nein

ja
nein

ja
nein

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
350,00€
Gesamtpreis
350,00€